20. August 2015 in News

Refugees Welcome – Flagge zeigen!

Die Politik ist überfordert – die Gesellschaft gespalten

Wir, als eigentlich unpolitische Band, wollen etwas tun, weil wir uns als „Menschen“ dazu verpflichtet fühlen und uns die Hetze gegen Flüchtlinge in Deutschland einfach nur noch anwidert. Wir beziehen klar Stellung und sagen „Ja“ zu Flüchtlingen.

Unsere Mittel, um zu helfen, sind als „kleine Band“ leider begrenzt, aber wir sind der Meinung, dass jede noch so kleine Zuwendung hilfreich sein kann.

Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen einen Teil unserer Merch-Shirts an ein Mannheimer Flüchtlingsheim zu spenden und darüber hinaus die Einnahmen aus unserem Poster-Verkauf, auf den kommenden Konzerten, zu 100% der Organisation „Mannheim sagt Ja e.V.“ zugute kommen zu lassen.

Es mag ein Tropfen auf den heißen Stein sein, dennoch hoffen wir, dass wir damit einen Stein ins Rollen bringen können und es uns andere, vielleicht auch größere Bands, gleichtun. Helft uns den Pott für die Spende voll zu machen und vor allen Dingen helft den Menschen, die gerade die schlimmste Zeit in ihrem Leben durchmachen!

Die Poster bekommt ihr auf unseren Konzerten in:

Herxheim/Plätzelfeschd (21.08)
Obernhain/Rocknroll-Land-Festival (22.08.)
Speyer/Altstadtfest (11.09.)
Horb/Dettensee Festival (12.09)

#supernovaplasmajets #refugeeswelcome #masagtja

Geschrieben von .


Angelika Wahl 31. August 2015 at 21:12

Hallo,
unsere Flüchtlingsinitiative ist an einer Kooperation interessiert. Über einen Anruf würde ich mich freuen.
Herzlichen Gruß, Angelika Wahl (06241 499 01 20)

Antworten - Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.